Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Moin, Oldenburger Münsterland!

Die Redaktion wünscht Ihnen einen guten Morgen. Das ist heute wichtig in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta.

Artikel teilen:

Ganz entspannt mit Tempo 16 waren am Wochenende die Treckerfreunde Lohne bei einer Ausfahrt für den Porsche-Diesel Club Europa unterwegs. Von Lohne aus ging es über Krimpenfort nach Hagen und dann weiter ins Goldenstedter Moor. Einen Abstecher unternahmen die 45 Teilnehmer während ihrer Tour in die Vechtaer Innenstadt.

Die Passanten staunten nicht schlecht, als die karminroten Schmuckstücke über die Große Straße tuckerten. Eine Porsche-Kolonne in der Vechtaer City? Das müssen nicht immer Autoposer sein.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen entschleunigten Start in die neue Woche.

Kommen Sie gut in den Tag!
Ulrich Suffner, Chefredakteur OM-Medien


Der meistgelesene Artikel gestern

Bei Wolle Petry fliegen in Bünne die BHs auf die Bühne: Die Dinklager Bauerschaft feiert 3 Tage lang ihr 1150-jähriges Bestehen – und spendet auch noch für den guten Zweck. Weiter...


OM am Morgen

#OM: Darum wächst die Bevölkerung im Oldenburger Münsterland kräftig: 20 von 23 Kommunen in den beiden Landkreisen Cloppenburg und Vechta machen im Vorjahresvergleich Zugewinne. Besonder hoch fällt das Plus in Lastrup und Bösel aus. Weiter...

#VEC: In Bakum angeln nicht nur Erwachsene: Der Fischereiverein der Gemeinde Bakum hatte einst die größte Jugendabteilung im Landkreis. Die Gruppe existiert bis heute. Aber was bringt Jugendliche zum Angeln? Weiter...


Das bringt der Tag

Veranstaltungsreihe „Leben findet Innenstadt: Lohne freut sich auf einen "Sweet Summer“: Die Eventreihe „Leben findet Innenstadt“ in Lohne geht in eine neue Runde. Am Donnerstag (30. Juni) findet das erste After Work des Jahres in der City statt. Der Termin fürs Stadtfest steht fest.

PS-Giganten lassen ihre Muskeln spielen: Mit Landwirtschaft hatte die Veranstaltung am Sonntagnachmittag wenig gemein: Fast 2000 Besucher sahen und hörten den röhrenden Treckern auf einem Feld in Bösel-Glasdorf zu.


News aus dem Oldenburger Münsterland

#Dinklage Kirchengemeinden verlieren mit Pastor Fridtjof Amling ihre Lokomotive

#EmstekGutsherr von Häcke wird freigesprochen

#Damme – Seniorenbüro wartet auf Kundschaft


Blitzer

Die Polizei und die Landkreise haben für Montag (27. Juni) folgende Geschwindigkeitsmessungen angekündigt:

#Landkreis Vechta: Der Landkreis Vechta hat keine Geschwindigkeitskontrollen gemeldet.

#Landkreis Cloppenburg: Cappeln (Cloppenburger Straße) und Osterlindern (L 839).

Änderungen sind möglich.


Die Verkehrslage

Die Verkehrslage ist heute Morgen ruhig. Kommen Sie gut und sicher an Ihr Ziel.


Das Wetter

Der Tag im Oldenburger Münsterland beginnt vielerorts mit Regen bei Temperaturen um 11 Grad Celsius. Bis zum Mittag steigen die Temperaturen auf Tagesspitzenwerte um 21 Grad. Auch am Nachmittag dürfte es regnen.


Busenfreunde

Auf Regen folgt Sonne. Das ist so offensichtlich wie die Aussage: Wasser ist nass. Apropos Wasser: Erinnern Sie sich noch an den Gerichtsentscheid in Göttingen? Dort hatte eine Person geklagt, weil sie nicht oberkörperfrei baden durfte. Der Grund: die sekundären Geschlechtsmerkmale – Brüste. Dann das Urteil: An Wochenenden dürfen alle oberkörperfrei in Göttingen baden. Das schlug hohe Wellen. Und jetzt kommen wir zu einer Sache, die offensichtlicher nicht hätte sein können: Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov finden es 46 Prozent der männlichen Befragten „sehr gut“ oder „eher gut“, dass es in ersten Bädern erlaubt ist, zu bestimmten Zeiten weibliche Oberkörper nackt zu zeigen. Wow, damit konnte wirklich keiner rechnen. Nun gut, für mich war es eine Art Prophezeiung. Die meisten Männer sind halt einfach Busenfreunde. (max)

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Moin, Oldenburger Münsterland! - OM online