Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Freie Stellen in der OM Mediengruppe


Aktuell freie Stellen:

Redakteur am Newsdesk (m/w/d)

Redakteur am Newsdesk (m/w/d)

Wir suchen  für den Standort Vechta für die OM-Medien GmbH & Co. KG  sofort einen Redakteur am Newsdesk (m/w/d) in Vollzeit. 

Hier gibt es mehr Informationen
Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d)

Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d)

Wir suchen für den Standort Vechta für die 
OM-Vertrieb GmbH & Co KG ab sofort einen kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit. 

Hier gibt es mehr Informationen
Mediengestalter Digital und Print m/w/d

Mediengestalter Digital und Print m/w/d

Wir suchen zum 1. August 2022 eine/n Auszubildende/n Mediengestelter – Fachrichtung Gestaltung und Technik, Schwerpunkt Digital.

Hier gibt es mehr Informationen
Zusteller für Presseerzeugnisse m/w/d in Vollzeit

Zusteller für Presseerzeugnisse m/w/d in Vollzeit

Die OM-Vertrieb GmbH & Co. KG sucht Sie für die tägliche Verteilung in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta. Bei Interesse rufen Sie unter der Telefonnummer 04441/9560-404 an.

E-Mail an zusteller@om-vertrieb.de
Zusteller m/w/d für den Samstag (tagsüber)

Zusteller m/w/d für den Samstag (tagsüber)

Für Schüler & Studenten, Mindestalter 13 Jahre, für die Verteilung in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta. Bei Interesse rufen Sie uns unter der Telefonnummer 04441/9560-404 an.

E-Mail an zusteller@om-vertrieb.de

Über uns

Die Oldenburgische Volkszeitung

Die Oldenburgische Volkszeitung mit Sitz in Vechta hat eine lange Tradition und ist die auflagenstärkste Tageszeitung im Oldenburger Münsterland. Seit 1834 erscheint die Lokalzeitung im Landkreis Vechta, seit 1895 als OV. Das Medienhaus betreibt Geschäftsstellen in Vechta, Lohne, Dinklage, und Damme. 

Seit 1997 betreibt der Verlag einen Internetauftritt. Seit 2005 ist die OV als digitales Epaper erhältlich, seit 2015 auch in einer mobilen App. Die Geschäfte führen Dr. Michael Plasse und Jan Imsiecke. Die Redaktion leitet Chefredakteur UIrich Suffner.

Die Münsterländische Tageszeitung

Die Münsterländische Tageszeitung mit Sitz in Cloppenburg erschien erstmals 1881. Die auflagenstärkste Tageszeitung im Landkreis Cloppenburg wird seit 1886 von der Verlegerfamilie Imsiecke herausgegeben. Der Verlag betreibt Geschäftsstellen in Cloppenburg, Löningen und Friesoythe. 

Seit 1999 ist die MT im Internet präsent und erscheint seit 2011 auch als Epaper sowie seit 2015 in einer mobilen App. Die Geschäfte führen Dr. Michael Plasse und Jan Imsiecke. Die Redaktion leitet Chefredakteur UIrich Suffner.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Logo_Top