Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bezirksförster sollen künftig Wolfsrisse untersuchen

Noch werden die Experten der Wälder für ihr neues Amt geschult. Sie sollen aber schon ab Februar die ehrenamtlichen Wolfsberater ablösen und dann auch vor Ort eine amtliche Feststellung treffen.

Artikel teilen:
Seltenes Fotoglück: Die Aufnahme zeigt einen Wolf im Moor zwischen Goldenstedt und Barnstorf im Herbst 2021. Foto: M. Niehues

Seltenes Fotoglück: Die Aufnahme zeigt einen Wolf im Moor zwischen Goldenstedt und Barnstorf im Herbst 2021. Foto: M. Niehues

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bezirksförster sollen künftig Wolfsrisse untersuchen - OM online