Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Podcaster Matthias Krapp will seine Fans ein wenig reicher machen

Der Dinklager bringt seit 2016 zweimal wöchentlich den Podcast "Wissen schafft Geld" heraus. Das eigene Konto bessert der Bankbetriebswirt dabei nicht auf. Die Podcast-Produktion ist ein Hobby.

Artikel teilen:
Ein Mikrofon in der Hand und schon legt Matthias Krapp aus Dinklage bei seinem Podcast "Wissen schafft Geld" los. Foto: Scholz

Ein Mikrofon in der Hand und schon legt Matthias Krapp aus Dinklage bei seinem Podcast "Wissen schafft Geld" los. Foto: Scholz

Viel braucht der Dinklager Matthias Krapp für seinen Finanz-Podcast nicht: ein Mikrofon und sein Wissen über die Tricks der Finanzwelt. Seit 2016 sendet der 58-Jährige jede Woche 2 Mal live aus seinem Büro den Podcast "Wissen schafft Geld" hinaus in die Welt. Der Bankbetriebswirt hängte vor 12 Jahren seinen Job in der Bank an den Nagel und wagte sich in die Selbstständigkeit. Sein Motto sowohl in seiner Finanzberatung, als auch in dem Podcast: "Geld erhalten und wenn möglich vermehren".

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Podcaster Matthias Krapp will seine Fans ein wenig reicher machen - OM online