Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kanzleramts-Bau wird 177 Millionen Euro teurer als geplant

Noch unter Bundeskanzlerin Angela Merkel fiel die Entscheidung, das Kanzleramt in Berlin um einen Sandsteinbau zu erweitern. Das wird nun allerdings um einiges teurer als geplant.

Artikel teilen:
Das Bundeskanzleramt soll erweitert werden. Der Anbau wird dabei teurer als bisher geplant. Foto: dpa/Gateau

Das Bundeskanzleramt soll erweitert werden. Der Anbau wird dabei teurer als bisher geplant. Foto: dpa/Gateau

Der geplante Erweiterungsbau des Kanzleramts wird nach einer neuen Schätzung etwa 177 Millionen Euro mehr kosten als ursprünglich geplant. Nach Angaben aus Regierungskreisen vom Donnerstag werden für den Sandsteinbau mit etwa 400 Büros inzwischen 777 Millionen Euro inklusive einer "Risikovorsorge" für weitere Kostensteigerungen veranschlagt. Bei der Entscheidung für den Neubau 2019 seien es noch 600 Millionen Euro gewesen.

Die Entscheidung für den Erweiterungsbau fiel 2019 noch unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Er soll ermöglichen, dass die 770 Mitarbeiter alle zusammen auf demselben Gelände arbeiten. Derzeit sind Kanzleramtsmitarbeiter an drei weiteren Standorten in Berlin untergebracht. Die Bauarbeiten werden bereits vorbereitet und sollen im kommenden Jahr beginnen. Bis 2028 soll das bogenförmige Gebäude fertiggestellt werden.

Der Neubau wird deutlich teurer als das eigentliche Kanzleramtsgebäude, das 2001 von damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) bezogen wurde. Im Bundeshaushalt waren damals ursprünglich 398,5 Millionen Mark veranschlagt worden, die tatsächlichen Kosten betrugen dann 513 Millionen Mark. Dies entspricht nach Regierungsangaben 542,9 Millionen Euro hochgerechnet auf den Preisstand Anfang 2022.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kanzleramts-Bau wird 177 Millionen Euro teurer als geplant - OM online