Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Sport im Landkreis Vechta nur noch ohne Zuschauer

Neue Einschränkungen wegen steigender Corona-Zahlen im Kreis Vechta: Das Spiel von Rasta Vechta findet ohne die zuvor genehmigten 500 Zuschauer statt.

Artikel teilen:
Pokal-Spiel im leeren Rasta-Dome: Eigentlich sollten am Samstagabend 500 Zuschauer dabei sein. Foto: Becker

Pokal-Spiel im leeren Rasta-Dome: Eigentlich sollten am Samstagabend 500 Zuschauer dabei sein. Foto: Becker

Das öffentliche Leben wird im Landkreis Vechta wegen der hohen Zahl an Corona-Fällen ab Samstag weiter eingeschränkt. Genaueres teilt der Landkreis am Nachmittag mit. Nach weiteren Informationen von OM online sollen Sportveranstaltungen nur ohne Zuschauer abgehalten werden.

Das Pokalspiel in der Basketball-Bundesliga von Rasta-Vechta gegen Gießen mit zuvor genehmigten 500 Zuschauern im Rasta-Dome in Vechta soll nun ohne Publikum stattfinden. Der Landkreis Vechta erarbeitet derzeit eine Allgemeinverfügung zu den Einschränkungen - und ist damit schneller als das Land Niedersachsen.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Sport im Landkreis Vechta nur noch ohne Zuschauer - OM online