Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Parkhaus am Lohner St.-Franziskus-Hospital wird kostenpflichtig

Ab Montag (15. November) bewirtschaftet die Stadt die neue Hochgarage. Für den reibungslosen Ablauf sorgt die Osnabrücker Parkhausgesellschaft (OPG). Dauerparktickets können ab sofort gebucht werden.

Artikel teilen:
Die ersten 30 Minuten im neuen Franziskus-Parkhaus sind kostenlos. Anschließend werden für jede angefangene halbe Stunde 50 Cent fällig. Foto: Tombrägel

Die ersten 30 Minuten im neuen Franziskus-Parkhaus sind kostenlos. Anschließend werden für jede angefangene halbe Stunde 50 Cent fällig. Foto: Tombrägel

Die Stadt Lohne bewirtschaftet das neue Parkhaus am St.-Franziskus-Hospital ab Montag (15. November). Das bedeutet: Die Nutzung der Hochgarage ist kostenpflichtig. Laut einer Mitteilung der Stadt hat sich die Kommune für den reibungslosen Ablauf die Osnabrücker Parkhausgesellschaft (OPG) ins Boot geholt. Auf der Webseite des Unternehmens können ab sofort Dauerparktickets gebucht werden.

Die Gebühren für das Franziskus-Parkhaus sind nach Angaben der Stadtverwaltung moderat. Die ersten 30 Minuten sind kostenlos. Ab Minute 31 kostet jede angefangene halbe Stunde 50 Cent. Maximal zahlen Autofahrer vier Euro pro Tag für ihren Stellplatz. Ein Dauerparkticket kostet monatlich 50 Euro. Bezahlt werden kann die Parkgebühr am Automaten im Eingangsbereich des Parkhauses. Eine Zahlung ist in bar oder auch per EC- oder Kreditkarte möglich.

Geöffnet ist das Parkhaus täglich von 6 bis 22 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten kann das Parkhaus mit einem gültigen Parkticket betreten und verlassen werden. Die weiteren Nutzungshinweise sind im Eingang des Parkhauses zu finden.


Die Parkgebühren im Überblick:

  •  Kurzzeitparker (unter 30 Minuten) zahlen keine Gebühren.
  • Montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 20 Uhr kostet das Parken je angefangene 30 Minuten 0,50 Euro.
  • Außerhalb dieser Zeiten (unter anderem am Wochenende) kostet es je angefangene 60 Minuten 0,50 Euro.
  • Bis zu einer Dauer von ununterbrochen maximal zwölf Stunden beträgt der Entgelthöchstsatz vier Euro. Danach beträgt der Höchstsatz für jeweils angefangene zwölf Stunden vier Euro. Für einen ununterbrochenen Parkvorgang, der ab 20 Uhr beginnt und vor 7 Uhr des Folgetags beendet ist, beträgt der Höchstsatz 2,50 Euro.
  • Der Preis einer Monatsparkkarte beträgt 50 Euro. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Stellplatz.
  • Gezahlt wird am Parkautomaten, entweder in bar oder per EC- oder Kreditkarte.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Parkhaus am Lohner St.-Franziskus-Hospital wird kostenpflichtig - OM online