Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Osterhase springt aus 1500 Metern Höhe zu den Kindern

Über 1000 Besucher kamen am Ostersonntag zum Texas-Airport, um neben der Startbahn Ostereier zu suchen. Der Höhepunkt war der Fallschirmsprung des Osterhasen, der anschließend Schokolade verteilte.

Artikel teilen:
Gefragt: Etwas Süßes gab es für die Kinder aus der Hand des Osterhasens und seiner Helferin. Foto: Thomas Vorwerk

Gefragt: Etwas Süßes gab es für die Kinder aus der Hand des Osterhasens und seiner Helferin. Foto: Thomas Vorwerk

Er kann hoppeln, er kann rennen und auch einen weiten Satz machen. Doch auf dem Flugplatz an der Grenze zwischen Cloppenburg und Garrel kann der Osterhase sogar Fallschirmspringen. Weit über 1000 Kinder und Erwachsene dürften es am Ostersonntag gewesen sein, die Meister Lampe bei seinem wagemutigen Unterfangen beobachtet haben. Unter Applaus verfolgten sie den Sprung aus 1500 Metern Höhe und wie Jörg Barlage im Hasenkostüm elegant aus dem strahlend blauen Himmel der Erde entgegen schwebte.

"Es gab leichten Wind, aber das ist optimal für eine sanfte Landung", erklärte der erfahrene Springer aus Menslage. Bei Windstille müsste er den Schwung auslaufen, was auch kein Problem darstelle und dem hoppelnden Osterhasen vielleicht sogar ein gutes Stück näher gekommen wäre. So aber setzte der Springer, der seit 30 Jahren aktiv ist, geradezu schwerelos auf, entledigte sich flott seines Helmes und Fallschirms und zog die Mütze mit den langen Ohren über den Kopf. Mit dem Korb über dem Arm und der Unterstützung einer Häsin wurden Schokohasen an die Kinder verteilt.

Auf die Plätze, fertig, los: Auf Kommando rannten die Mädchen und Jungen los, um die versteckten Eier zu finden. Foto: Thomas VorwerkAuf die Plätze, fertig, los: Auf Kommando rannten die Mädchen und Jungen los, um die versteckten Eier zu finden. Foto: Thomas Vorwerk

Das Gros der Mädchen und Jungen hatte da die Wiese neben der Start- und Landebahn längst erobert. Aus dem Lautsprecher heraus war die Freigabe erteilt worden und das ließen sich die Kinder nicht zweimal sagen. 1400 bunte Ostereier hatten die Organisatoren auf dem Gelände versteckt und in Erwartung reicher Beute hatten sich die Kleinen mit Taschen und Eimern ausgerüstet. Am Ende dürften keine Exemplare übrig geblieben sein, denn das komplette Areal wurde sorgsam abgesucht.

Strahlend hielten Lina und Alexa ihrer Mutter für ein Foto die Beute entgegen. Fünf Eier hatten sie sich geschnappt, nachdem die Suche am Morgen im heimischen Garten schon erfolgreich verlief. Anders als bei ihren Emsteker Nachbarn. Dort wurden Elstern von dem glitzernden Papier angelockt und zerfledderten sogar die Verpackung der Haselnusstafeln.

Für Jörg Barlage war es der erste Hasen-Sprung

Diebische Vögel waren hingegen auf dem Texas-Airport kein Problem und so gab es viele strahlende Gesichter. Auch der Osterhase lächelte in die Kameras und posierte mit den Kleinen für das Familienalbum. Trubel, den Jörg Barlage gewohnt ist, denn oft hat er schon den Ball für ein Fußballspiel aus der Luft zum Anstoßpunkt gebracht, hat mit Rauchfackeln an den Beinen für Events Kreise am Himmel gezogen oder eine Flagge in luftiger Höhe entfaltet. Nur als Hase hat er sich bei den vergangenen 1500 Sprüngen nicht einmal aus der Cessna fallen lassen.

Unter den Besuchern waren auch einige Stammgäste, wenngleich das Spektakel in der jüngsten Vergangenheit zweimal ausfallen musste. Für andere war es eine Premiere. Der Empfehlung, mit dem Fahrrad zu kommen, waren längst nicht alle gefolgt. Entsprechend erforderte  die zugeparkte Werner-Baumbach-Straße bei der Abfahrt den Eltern einiges an Geduld ab. Die Kinder störten sich vermutlich weniger daran, waren sie doch mit Ostereiern und Schokohasen bestens versorgt.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Osterhase springt aus 1500 Metern Höhe zu den Kindern - OM online