Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

OM-Medien küren Sarah Dhem zur OM-Zukunftsmacherin 2022

Die Preisverleihung findet zum ersten Mal statt. Eine Jury hatte die 43-Jährige ausgewählt. Mehr als 50 Frauen waren nominiert.

Artikel teilen:
Die erste OM-Zukunftsmacherin: Silvia Breher (CDU, links) und OM-Medien-Chefredakteur Ulrich Suffner überreichten Sarah Dhem aus Lastrup den Zukunftsmacherinnen-Preis 2022. Foto: M. Niehues

Die erste OM-Zukunftsmacherin: Silvia Breher (CDU, links) und OM-Medien-Chefredakteur Ulrich Suffner überreichten Sarah Dhem aus Lastrup den Zukunftsmacherinnen-Preis 2022. Foto: M. Niehues

Sarah Dhem (43) aus Lastrup ist die OM-Zukunftsmacherin 2022. Am Donnerstagabend hat sie in Thüle den erstmals von den OM-Medien vergebenen Preis in Empfang genommen.

Aus mehr als 50 Vorschlägen war die Lastruperin von einer Jury ausgewählt worden. Besetzt war diese mit Tanja-Vera Asmussen (stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes der Landessparkasse zu Oldenburg), Stella Böckmann (Prokuristin der Böckmann-Fahrzeugwerke, Lastrup), Christine Grimme (Grimme Landmaschinen, Damme), Tanja Sprehe (Bereichsleitung für Marketing & Innovation bei Pöppelmann, Lohne), mit der CDU-Bundestagsabgeordneten Silvia Breher und OM-Medien-Chefredakteur Ulrich Suffner.

Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues

Silvia Breher hatte auch die Idee, den Award auszuloben und mit ihm eine Frau zu ehren, die in besonderer Weise die Entwicklung im Oldenburger Münsterland auf wirtschaftlicher, gesellschaftlicher oder politischer Ebene vorantreibt. Sarah Dhem ist Geschäftsführerin von Schulte – Lastruper Wurstwaren und der Premium-Marke „Kalieber“. Sie hat vier Kinder und engagiert sich sehr für das gesellschaftliche Leben in ihrer Heimat.

Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues
Foto: M. Niehues

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

OM-Medien küren Sarah Dhem zur OM-Zukunftsmacherin 2022 - OM online