Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Männerchöre singen für den guten Zweck

Das "Wir, Vier"-Städtebund-Chorkonzert findet am 4. September in Lohne statt . Die Veranstaltung hat einen besonderen Hintergrund.

Artikel teilen:
Vorfreudig ist der gastgebende MGV Concordia Lohne, hier beim 11. „Wir, Vier“-Benefiz-Konzert am 17. April 2016. Archivfoto: privat

Vorfreudig ist der gastgebende MGV Concordia Lohne, hier beim 11. „Wir, Vier“-Benefiz-Konzert am 17. April 2016. Archivfoto: privat

Nach langer Zwangspause geht es wieder los: Am 4. September (Sonntag) wird es laut einer Mitteilung in Lohne einen kleinen, aber durchaus ansprechenden kulturellen Leckerbissen geben: Das "Wir, Vier"-Benefiz-Chorkonzert der Männerchöre aus dem Städtequartett Damme, Diepholz, Lohne und Vechta.

Ab 16 Uhr werden in der Aula der Realschule Lohne an der Meyerhofstraße (ZOB) der Männerchor Diepholz von 1899, der Gastgeberchor MGV Concordia Lohne von 1857, der MGV „Harmonia“ Damme von 1821 und der MGV „Vechtaer Liedertafel“ von 1861 auftreten, allesamt – wie man jeweils am Gründungsjahr sieht – traditionsreiche Laien-Chöre aus dem Oldenburger Sängerbund (OSB) beziehungsweise dem Chorverband Niedersachsen-Bremen (CVNB).

Folklorelieder in ukrainischer Sprache einstudiert

Sie wollen das Publikum mit zahlreichen abwechslungsreichen Liedern erfreuen, mal im Swing-Sound, mal lyrisch, mal klassisch intoniert. Darunter befinden sich nach Angaben der Veranstalter Liebes-, Friedens-, Heimat-, Wein- und Seemannslieder genauso wie ein Gershwin-Medley. Ferner kommen irische und ukrainische Folklorelieder – letztere sogar in original ukrainischer Sprache – zum Vortrag.

Und nach der Pause wird die neue, aus Bayern stammende Dirigentin des MGV Concordia Lohne, Barbara Thalhammer, die vielen auch als neue Organistin der Pfarrei St. Gertrud bekannt sein dürfte, eine besondere musikalische Einlage darbieten. Ins Leben gerufen wurde diese gemeinsame Benefiz-Konzert-Veranstaltung im Herbst 2005 durch Clemens gr. Klönne, dem damaligen Dirigenten des Männerchores Diepholz. Sie fand dort im Mai 2006 erstmals unter der Schirmherrschaft des damaligen Bürgermeisters Dr. Schulze statt.

Die vier Männerchöre vereinbarten von Anfang an reihum stattfindende jährliche Folgekonzerte, der MGV Concordia Lohne setzt in diesem Jahre die Konzertreihe turnusgemäß in Lohne fort (zum 4. Mal nach 2007, 2012 und 2016). Dieses nunmehr 15. Konzert hätte bereits während der Kulturtage der Stadt Lohne im Mai 2020 stattfinden sollen, fiel aber dem damaligen Covid-Lockdown zum Opfer. So erging es auch zwei weiteren Versuchen im Mai 2021 und im Mai 2022, weil ständig neue Corona-Virusvarianten für den Ausfall öffentlicher Veranstaltungen sorgten.

Dr. Henrike Voet übernimmt die Schirmherrschaft

Das jetzt endlich doch stattfindende 15. „Wir-, Vier“-Benefiz-Chorkonzert in Lohne steht wie stets unter der Schirmherrschaft des örtlichen Bürgermeisters: Zum ersten Mal liegt diese in den Händen der neuen Lohner Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet, die diese Patenschaft gerne angenommen und ihr Kommen zugesagt habe.

Ebenso wollen die Bürgermeister oder ihre Stellvertreter aus Damme, Diepholz und Vechta teilnehmen. Gesammelt wird auch dieses Mal für einen guten Zweck, und zwar für den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder und Jugendliche Lohne“, dessen Vorsitzender Dirk Christ während des Konzerts die Arbeit seines Vereins kurz vorstellen wird.

Der Eintritt ist wie üblich frei für alle Freunde der Chormusik. Rechtzeitiges Erscheinen sei empfehlenswert.

Die mitwirkenden Sänger, Musikanten und die Bürgermeister aus den vier Städten sowie alle mitgereisten Partnerinnen und Partner treffen sich anschließend zu einem gemütlichen Beisammensein nebenan in der Cafeteria der Stegemannschule Lohne. Dieses Treffen gelte der Pflege der guten nachbarschaftlichen Beziehungen der vier Chöre und erfreue sich großer Beliebtheit.

Auch das Publikum ist zum Singen aufgefordert: Am Ende des Konzerts werden alle anwesenden Chorsänger zusammen mit dem Publikum, begleitet vom Klavier, das Lied „Ein schöner Tag ward uns beschert“ gemeinsam miteinander singen.


Das Programm:

  • Begrüßung durch Ewald Grave
  • Ansprache Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet
  • Auftritt MGV Concordia Lohne
  • Auftritt Männerchor Diepholz
  • Überraschung durch Barbara Thalhammer
  • Verein „Hilfe für krebskranke Kinder und Jugendliche“ stellt sich vor
  • Auftritt MGV Harmonia Damme
  • Auftritt MGV Vechtaer Liederkranz
  • Gemeinschaftslied

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Männerchöre singen für den guten Zweck - OM online