Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Gebissener Junge muss noch operiert werden

Der 7-Jährige, der von Rottweilern angefallen wurde,  benötigt eine Hauttransplantation. Die beiden Hunde in Bakum waren nicht angemeldet

Artikel teilen:
Der Verband verdeckt die tiefen Bisswunden: Ahmad Hussein im Krankenhaus. Foto: Hussein

Der Verband verdeckt die tiefen Bisswunden: Ahmad Hussein im Krankenhaus. Foto: Hussein

Die Verzweiflung des Vaters ist groß. „Der Übergriff hätte tödlich enden können“, empört er sich und hat dabei immer wieder die Bilder von der Rottweiler-Attacke auf seinen Sohn in Bakum vom 14. November vor Augen. „Die Hunde müssen weg. Der Landkreis handelt zu langsam“, ist er überzeugt. „Die Tiere waren nicht einmal angemeldet.“

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Gebissener Junge muss noch operiert werden - OM online