Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Cityfest: Was geplant ist und welche Highlights das Programm zu bieten hat

An den 3 Tagen setzen die Organisatoren drei Schwerpunkte: Musik, Familie und Sport. Wer abends feiern möchte, kann zum Beispiel das Diskodorf am Rathausweg besuchen.

Artikel teilen:
Erster Auftritt am Donnerstagabend: Die Hauptbühne wird wie immer vor der LzO aufgebaut. Archivfoto: Stadthalle/Alfons Lücking

Erster Auftritt am Donnerstagabend: Die Hauptbühne wird wie immer vor der LzO aufgebaut. Archivfoto: Stadthalle/Alfons Lücking

Die Berichterstattung rund um das Cityfest 2022 wird Ihnen präsentiert von der VR-Bank in Südoldenburg.

Der Countdown läuft. Nur noch eine Woche dauert es, bis das Cityfest unter dem Motto "Man trifft sich wieder!" in der Cloppenburger Innenstadt startet. Über 50 Stände werden aufgebaut. Das Planungsteam um Alfons Lücking von der Stadthallenbetriebs GmbH erwartet bis zu 30.000 Besucher. Eine Woche vor Beginn steht nun auch das Programm für die 3 Tage (22. bis 24. September).

Traditionell eröffnet der Bürgermeister am Donnerstag um 16 Uhr mit einem Fassbieranstich die Feierlichkeiten. Diese Aufgabe übernimmt zum ersten Mal Neidhard Varnhorn (CDU). Die 10-köpfige Jazzband "Hot Jazz Stompers" begleitet die Eröffnung und stimmt auf 3 Tage Party in der Stadt ein, teilt die Stadthallenbetriebs GmbH mit. Das Hauptprogramm beginnt um 18 Uhr auf der LzO-Bühne. Den Beginn macht DJ Dennis mit Comedy und Slapstick-Einlagen. Ab 21 Uhr spielt die "VIP Entertainment Band" Partymusik. Die Gruppe sei eine der erfolgreichsten Partybands Deutschlands, heißt es.

In Jenne’s Diskodorf (Rathausweg) startet ab 19 Uhr die "Endlich wieder Cityfest“-Openingparty. Dort wird mit DJ Michael Disco, Sven Luec von den Whiteguys und Funky Kay live gefeiert. Am Eberborg-Brunnen am Ende der Lange Straße gibt das Musiker-Duo "Felix & Ralf" das Bühnen-Debut. Ohne feste Bühne zieht die Akustik Band „Die Akustischen Vier“ ab 19 Uhr durch die Stadt. Mit ihren Instrumenten musizieren die Musiker überall dort, wo keine Bühne steht.

Erstmals gibt es einen Cityfest-Flohmarkt

Wie an den beiden anderen Abenden auch, öffnet die Stadthalle ab 22 Uhr ihre Türen. Den musikalischen Beginn am Donnerstag macht DJ Andrew Duke, bevor an den zwei folgenden Abenden DJ Nils Janssen und DJ Hendrik Becker auflegen.

Der Freitag steht ganz im Zeichen der jungen Gäste. Um 14.30 Uhr macht „Markus Rohde & Band“ mit Rockmusik für Kinder auf der LzO-Bühne den Auftakt für den Familiennachmittag. Cloppenburger Vereine, Geschäftsleute und Verbände gestalten in Zusammenarbeit mit der Roten Schule und dem Stadtjugendring ein buntes Programm. Geplant ist neben vielen weiteren Aktionen zum Beispiel Kinderschminken, Glücksraddrehen, Stockbrotbacken und das jährliche Entenrennen.

Auf der Soestebühne wird es an diesem Nachmittag eine Kinder-Mitmachshow mit dem Entertainer „Captain Jack Sparrow“ geben. Neu ist der 1. Cityfest Flohmarkt. Er wird zwischen 13 und 19 Uhr auf dem Platz vor der Roten Schule stattfinden.

Bambinilauf: Die Kleinsten laufen am Samstag um 14 Uhr los. Archivfoto: StadthalleBambinilauf: Die Kleinsten laufen am Samstag um 14 Uhr los. Archivfoto: Stadthalle

Das 6. Cloppenburger Citycross-Radrennen beginnt um 17 Uhr im Stadtpark. Der DS Ergebnisdienst, die Firma Kalkhoff und die Stadt Cloppenburg organisieren das Rennen. Radsportbegeisterte können im Rahmen verschiedener Klassen daran teilnehmen. Um 20.30 Uhr startet das Eliterennen.

Die Soestebühne verwandelt sich am Freitagabend in die „Junge Bühne“. Vier Cloppenburger Bands (Picture of Lilly, Cold Turkey, MULM, Einvach Follgas) aus der „Jungen Kultur Cloppenburg“ spielen dort unter anderem Rock-, Punk- und Popmusik. In Jenne’s Diskodorf gibt es ab 20 Uhr die „Happy Friday“-Clubparty, die von 50 Shapes of Disco, einem DJ Team und Perkussionist „Guru da Beat“ begleitet wird. Bis 22 Uhr gibt es dort zur Happy Hour „2für1 auf alle Getränke“.

Am Samstag steht der Sport im Mittelpunkt

Am letzten Cityfest-Tag, dem Samstag, geht es vor allem sportlich zur Sache. Die Stadt Cloppenburg richtet in Kooperation mit dem Lauftreff des SV Bethen den 25. Internationalen Cloppenburger Citylauf aus. In diesem Jahr gibt es eine amtlich neu vermessene Laufstrecke, welche durch die Bahnhofstraße, den Stadtpark, die Osterstraße, über die Krankenhausbrücke, durch die Innenstadt, über den Marktplatz und durch die Sevelter Straße führt. Der Citylauf startet am Rathausplatz in unterschiedlichen Altersklassen. Um 14 Uhr beginnen die Bambini-Läufe. Der Hauptlauf startet um 17.30 Uhr – anders als die anderen Läufe auf dem Platz vor der Roten Schule.

Sportlich geht es am Samstag auch auf der LzO-Bühne zu. Sie verwandelt sich am Nachmittag zur Sport-Bühne. Cloppenburger Fitnessstudios bieten den Besuchern zum Beispiel einen Einblick in ihr Sportprogramm. 

Auch musikalisch hat der Samstag einiges zu bieten. So bringen etwa die Marchingbands "Dixieland" und "Billy Burritos" Schwung in die Cloppenburger Innenstadt. Auf der LzO-Bühne spielt ab 21 Uhr die Oldenburger Band "PLAY HIGH". In Jenne's Diskodorf ist eine „Remmidemmi“-Discoparty mit den Herren Mehl, Theodor (Diskoklub) und Saxophonist Heavysax geplant.

Innerstädtisches Lkw-Fahrverbot geplant

Wer mit dem Auto anreist, kann auf allen innerstädtischen Parkplätzen parken, zum Beispiel an der Bürgermeister-Heukamp-Straße, auf dem Antoniusplatz, dem Marktplatz oder hinter der Stadthalle. Wie Organisator Alfons Lücking von der Stadthallenbetriebs GmbH allerdings erklärt, ist an den einzelnen Tagen in Teilbereichen der Stadt mit Einschränkungen zu rechnen. Klar ist etwa schon, dass wegen des Citylaufs am Samstag unter anderem die Osterstraße und die Sevelter Straße zwischenzeitlich gesperrt werden. 

Zudem teilt das Planungsteam mit, dass es im Innenstadtbereich zu weiteren kleineren Beeinträchtigungen komme, wie Baustellenabsicherungen, einem innerstädtisches Lkw-Fahrverbot und einer Absicherung durch Betonlegosteine.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Cityfest: Was geplant ist und welche Highlights das Programm zu bieten hat - OM online