Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Alles wird anders: Bereich um Olgahafen in Dümmerlohausen erhält neues Aussehen

Schon im Herbst soll die erste Maßnahme starten. In der 2. Jahreshälfte 2023 werden viele Baufahrzeuge im Einsatz sein. Jedenfalls dann, wenn alles wie vom Kreis und der Stadt Damme gewünscht läuft.

Artikel teilen:
Sie freuen sich auf die Umsetzung der Vorhaben: Über den Planungsstand im Bereich Olgahafen informierten (von links) Corinna Kreienheder (Leiterin des JFZ), Tobias Gerdesmeyer, Nicole Bramlage (Leiterin des Amtes für Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung), Petra Ahlers (Leiterin Gebäudemanagement beim Landkreis) und Mike Otte. Foto: Lammert

Sie freuen sich auf die Umsetzung der Vorhaben: Über den Planungsstand im Bereich Olgahafen informierten (von links) Corinna Kreienheder (Leiterin des JFZ), Tobias Gerdesmeyer, Nicole Bramlage (Leiterin des Amtes für Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung), Petra Ahlers (Leiterin Gebäudemanagement beim Landkreis) und Mike Otte. Foto: Lammert

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Alles wird anders: Bereich um Olgahafen in Dümmerlohausen erhält neues Aussehen - OM online