Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Das Oldenburger Münsterland vergibt die Unternehmerpreise 2022

Heute Abend werden in der Stadthalle Cloppenburg Unternehmerpersönlichkeiten der Region geehrt. OM-Online wird am Abend fortlaufend von der festlichen Gala berichten.

Artikel teilen:
Die diesjährige "Sommeredition" der Unternehmerpreise 2021 in den VEC-Hallen war gut besucht. Heute werden die Preise des Jahres 2022 in der Stadthalle Cloppenburg verliehen. Foto: Kühn

Die diesjährige "Sommeredition" der Unternehmerpreise 2021 in den VEC-Hallen war gut besucht. Heute werden die Preise des Jahres 2022 in der Stadthalle Cloppenburg verliehen. Foto: Kühn

2022 ist – jedenfalls was die Verleihung der Unternehmerpreise des Verbundes Oldenburger Münsterland angeht – ein außergewöhnliches Jahr. Anfang Juni fand unter der Bezeichnung „Sommeredition“ in Vechta ein Galaabend zur nachträglichen Verleihung der Unternehmerpreise des Jahres 2021 statt, die seinerzeit wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste. Am heutigen Freitagabend (25. November) folgt nun die zweite Auflage der Auszeichnungen von Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Region.

Zur festlichen Feier in der Stadthalle Cloppenburg haben sich 400 Gäste aus allen Gesellschaftsbereichen angekündigt, um dort die „Novemberedition“, und damit die Ehrung der Preisträger des Jahres 2022, mitzuerleben. OM-Online wird fortlaufend von der Veranstaltung berichten.

Die Trophäen für die Preisträger wurden wieder von Schmied Alfred Bullermann gefertigt

Im Vorfeld hat eine Jury die vier Preisträger des Abends ermittelt. Verleihen wird der Verbund Oldenburger Münsterland die Auszeichnungen an den oder die „Existenzgründer(in) des Jahres“ sowie das „Unternehmen des Jahres“. Die Jury hat zudem einen „Innovationspreis“ und eine Auszeichnung für das unternehmerische Lebenswerk vergeben. Die Trophäen für die Preisträger wurden wieder vom bekannten Friesoyther Schmied Alfred Bullermann in seiner Werkstatt gefertigt.

Die Preise des Jahres 2021 gingen im Sommer allesamt an Unternehmen und Persönlichkeiten aus dem Landkreis Vechta. Man darf gespannt sein, aus welchen Landkreisen in diesem Jahr die Preisträger kommen.

Den Abend moderieren wird Ludger Abeln, der wieder gewohnt souverän und hier und da „up Platt“ durch den Abend führen dürfte. Die Gala soll gegen 23 Uhr beendet sein. Das Datum der Übergabe der Preise des Jahres 2023 steht bereits fest. Sie soll am 24. November in Vechta stattfinden.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Das Oldenburger Münsterland vergibt die Unternehmerpreise 2022 - OM online