Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Christian Lind ist neuer Vermarktungschef der OM-Mediengruppe

Der Diplom-Betriebswirt übernimmt zum 1. Januar die Leitung des Bereichs Vermarktung. Mit seinem 50-köpfigen Team wird Lind von Cloppenburg aus Vermarktungskonzepte für die OM-Mediengruppe entwickeln.

Artikel teilen:
Christian Lind. Foto: M. Niehues

Christian Lind. Foto: M. Niehues

Zum 1. Januar 2022 übernimmt der Diplom-Betriebswirt Christian Lind die Leitung des Bereichs Vermarktung der OM-Medien GmbH & Co. KG. Er folgt damit auf Vincent Koss, der die Gruppe verlässt, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden.

Der gebürtige Emsländer kommt von der NOZ-mh:n-Mediengruppe, bei der er zuletzt als Verlagshausleiter für den Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag tätig war. Dort verantwortete Lind die Vermarktung der Print- und Onlineprodukte sowie das Social Media Management.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Christian Lind einen crossmedialen Vermarktungsprofi gewinnen konnten, der neben dem Tageszeitungsgeschäft auch eine ausgewiesene Expertise für die Digitalvermarktung mitbringt“, sagt Dr. Michael Plasse, Geschäftsführer der OM-Mediengruppe. Lind werde „die digitale Transformation in der Vermarktung nach der Fusion zur OM-Mediengruppe und dem Launch des Nachrichtenportals OM-Online weiter vorantreiben“.

"Ich freue mich auf die neue Herausforderung in einer wirtschaftlich starken Region, in der ich ,Moin‘ sagen darf“ Christian Lind, neuer Vermarktungschef der OM-Mediengruppe

Erster Ansprechpartner ist der zweifache Familienvater und ehemalige Fußballer des SV Meppen zugleich für das klassische Anzeigengeschäft der traditionsreichen Zeitungstitel Oldenburgische Volkszeitung und Münsterländische Tageszeitung sowie der OM-Wochenblätter in Cloppenburg und Vechta.

Zusammen mit seinem 50-köpfigen Team wird Lind von Cloppenburg aus Vermarktungskonzepte für die OM-Mediengruppe entwickeln, die heutigen und zukünftigen Kundenanforderungen und Kommunikationsbedürfnissen entsprechen. Der Emsländer freut sich auf „die neue Herausforderung in einer wirtschaftlich starken Region, in der ich ,Moin‘ sagen darf“.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Christian Lind ist neuer Vermarktungschef der OM-Mediengruppe - OM online