Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

SW Osterfeine: Mehmet Koc geht in seine fünfte Saison

Der Fußball-Bezirksligist hat die Trainerfrage für die Saison 2023/24 geklärt. Auf seinen bewährten Co-Trainer muss Koc ab Sommer aber verzichten.

Artikel teilen:
Er bleibt in Osterfeine: Mehmet Koc. Foto: Wenzel

Er bleibt in Osterfeine: Mehmet Koc. Foto: Wenzel

Die wichtigste Personalie für die neue Saison ist geklärt, ab sofort liegt der volle Fokus auf einer „schweren Aufgabe“: Fußball-Bezirksligist SW Osterfeine hat die Trainerfrage für die Saison 2023/24 geklärt – und es bleibt alles beim Alten. Mehmet Koc, seit 2019 bei SWO als Spielertrainer im Amt, wird die Schwarz-Weißen auch über den Sommer hinaus trainieren.

Der 40 Jahre alte ehemalige Regionalliga- und Oberliga-Spieler geht damit in seine fünfte Serie am Klünenberg und wandelt somit auf den Spuren einiger seiner Vorgänger wie Paul Jaschke (acht Jahre), Alket Zeqo (fünf) oder Christian Schiffbänker (vier).

„Wir freuen uns wirklich sehr, dass Mehmet weiter bei uns tätig ist. Das passt einfach“, erklärte SWO-Klubchef Bernard Piening zur Fortsetzung der Zusammenarbeit. In welchem Umfang Koc, der 2019 vom TuS Sulingen nach Osterfeine kam, künftig auf dem Spielfeld mitmischt, hängt von der personellen Situation ab.

Fakt ist unterdessen, dass Koc’ spielender Co-Trainer Christian Hegerfeld im Sommer nach vier Jahren bei SW Osterfeine ausscheidet. „In aller Freundschaft“, wie Piening betont. Hegerfeld wechselt zur neuen Serie zu SFN Vechta, er lebt auch schon länger in der Kreisstadt. In der Rückrunde wollen Koc und Hegerfeld nun alles unternehmen, damit SWO in der Liga bleibt. „Eine schwere Aufgabe“, sagt Piening. Osterfeine ist Drittletzter, der Vorsprung auf Lüsche und Goldenstedt beträgt vier bzw. sieben Punkte. Es gilt, das Ticket für die 38. Saison in Serie auf Bezirksebene zu lösen.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

SW Osterfeine: Mehmet Koc geht in seine fünfte Saison - OM online