Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

SV Molbergen holt Kristian Westerveld

Der langjährige Fußballer der BV Cloppenburg läuft in der neuen Saison in der Bezirksliga auf. Dort soll der 36-Jährige auch den Chef-Coach Luc Diamesso unterstützen.

Artikel teilen:
Kristian Westerveld. Foto: Wulfers

Kristian Westerveld. Foto: Wulfers

Die Bezirksliga-Fußballer des SV Molbergen haben einen dicken Fisch an Land gezogen: In der neuen Spielzeit wird Kristian Westerveld, langjähriger Kicker des BV Cloppenburg, das SVM-Trikot tragen. „Wir sind davon überzeugt, dass Kristian uns mit seiner Routine und Klasse weiterhelfen wird“, sagt Molbergens Obmann Steffen Stender. Mit Michael Abramczyk und Torhüter Michael Litau waren in der Winterpause schon zwei weitere Spieler vom Cloppenburger Landesligisten zum Bezirksligisten gewechselt.

Für den BVC und Meppen lief „Weste“ fast 400-mal auf

Der Niederländer Kristian Westerveld, der 2009 vom
SV Meppen zum BVC gekommen war, absolvierte für die beiden Klubs insgesamt knapp   400 Einsätze in der Regional-, Ober- und Landesliga. In seiner Heimat war er zuvor unter anderem für den FC Groningen und FC Emmen aufgelaufen.

Beim SV Molbergen soll der 36 Jahre alte Defensivakteur nicht nur spielen, sondern auch den Chef-Coach Luc Diamesso unterstützen. „Ich hatte vom SV Molbergen immer einen guten Eindruck, wenn wir gegen sie gespielt haben. Außerdem kenne ich Luc und Steffen gut. Ich hatte mehrere Anfragen, beim SVM aber das beste Gefühl“, sagt „Weste“.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

SV Molbergen holt Kristian Westerveld - OM online