Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Hansas Fußballern droht eine weitere Spielabsage

Start in die Aufstiegsrunde der Landesliga gefährdet. Nach dem Ausfall der Partie bei GW Mühlen steht das Heimspiel gegen den FC Schüttorf 09 auf der Kippe.

Artikel teilen:
Werden es noch elf Spieler: Hansas Trainer Hammad El-Arab (graues Poloshirt) hat größte Mühe, für Sonntag eine Mannschaft zusammenzubekommen. Foto: Langosch

Werden es noch elf Spieler: Hansas Trainer Hammad El-Arab (graues Poloshirt) hat größte Mühe, für Sonntag eine Mannschaft zusammenzubekommen. Foto: Langosch

Vor Wochenfrist musste Gegner GW Mühlen um eine Spielverlegung bitten, nun sind die Landesligafußballer von Hansa Friesoythe wohl selbst diejenigen, die keine spielfähige Mannschaft stellen können. Das für Sonntag (15 Uhr) geplante Heimspiel gegen den FC Schüttorf 09 droht auszufallen.

Corona macht der Mannschaft von Trainer Hammad El-Arab den Einstieg in die Aufstiegsrunde schwer. Inzwischen haben sich mehr als zehn Spieler infiziert, bei Mühlen waren es 14 Fälle plus zwei positive Tests im Betreuerstab gewesen. „Bei uns ging es am Samstag los und es wurden dann immer mehr“, sagt El-Arab. „Die Situation entspannt sich frühestens am Mittwoch, wenn sich die Ersten freitesten können.“

Immerhin reichte es am Sonntag noch so gerade, um ein Testspiel gegen den SV Wilhelmshaven, Tabellenführer der Staffel A in der Bezirksliga 2, zu absolvieren. „So sind wir ein bisschen im Rhythmus geblieben und wir konnten den Fitnesszustand der Spieler überprüfen“, sagt El-Arab. Dass die Partie durch ein Tor zehn Minuten vor dem Ende mit 0:1 verloren ging, spielt keine Rolle.

Die Absage für Sonntag steht zwar noch nicht fest, aber sie kommt „zu 95 Prozent“, sagt El-Arab, die endgültige Entscheidung fällt am Freitag. „Wir sind mit den Schüttorfern im engen Austausch, es geht auch darum, frühzeitig Klarheit zu haben.“

Außerdem geht es darum, einen Nachholtermin zu finden. Keine leichte Aufgabe. „Ostern passt für den FC nicht, und unter der Woche wird es auch schwierig, dafür ist die Strecke zu weit“, meint El-Arab. Zumal Hansa gegen Mühlen bereits am Mittwoch, 4. Mai, nachholt. Andererseits sind die Wochenenden bis zum Saisonfinale am  20. Mai bereits mit Spieltagen belegt.

Der FC Schüttorf hat im Gegensatz zu den Friesoythern seinen Auftakt in die Meisterrunde schon hinter sich gebracht. Mit Erfolg, denn die Grafschafter setzten sich im Heimspiel gegen den VfL Wildeshausen deutlich mit 4:1 durch.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Hansas Fußballern droht eine weitere Spielabsage - OM online