Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Stadt sichert sich Millionen-Förderung für neues Feuerwehr-Gebäude

Den maximal möglichen Zuschuss aus einem KfW-Programm erhält die Stadt Löningen, weil ihr Neubau ein "Effizienz-Gebäude 40" sein wird. Es wird zudem mit erneuerbaren Energien per Fernwärme geheizt.

Artikel teilen:
Aus einem neuen Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW erhält Löningen eine Förderung für das neue Feuerwehrhaus. Grafik: db-bau

Aus einem neuen Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW erhält Löningen eine Förderung für das neue Feuerwehrhaus. Grafik: db-bau

Große Freude herrschte diese Woche im Löninger Rathaus über gleich 2 Briefe. Sie enthielten Förderzusagen für den Neubau des Feuerwehr- und DRK-Gebäudes zwischen Linderner und Elberger Straße sowie eine Zusage über Geld aus dem Sofort-Programm „Perspektive Innenstadt“.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Stadt sichert sich Millionen-Förderung für neues Feuerwehr-Gebäude - OM online