Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Das sagen die Holdorfer zu wichtigen Themen in ihrer Gemeinde

146 Bürger äußern sich zu Straßenausbaubeiträgen und  der Stärkung des Ehrenamts. Sie bewerten auch die Arbeit in der diesjährigen Ratsperiode. Darauf antworten die Politik und Bürgermeister Dr. Krug.

Artikel teilen:
Umstritten: Sollen Anlieger für die Sanierung ihrer Straße – wie hier zum Beispiel auf der Rosenstraße in Langenberg – Beiträge bezahlen? Archivfoto: Vollmer

Umstritten: Sollen Anlieger für die Sanierung ihrer Straße – wie hier zum Beispiel auf der Rosenstraße in Langenberg – Beiträge bezahlen? Archivfoto: Vollmer

Sollten Ehrenamtliche bei der Bauplatzvergabe bevorzugt werden? Was halten die Holdorfer von Straßenausbaubeiträgen? Und: Wie bewerten sie die Arbeit von Politik und Verwaltung in den vergangenen 5 Jahren? Das wollte OM online von 146 Bürgerinnen und Bürgern wissen. Die Ergebnisse der Umfrage sind nicht repräsentativ, aber aussagekräftig. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Das sagen die Holdorfer zu wichtigen Themen in ihrer Gemeinde - OM online