Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Schwerer Unfall: 57-Jähriger tot, 24-Jähriger schwer verletzt

Kollision beim Abbiegen: In Goldenstedt ist ein Mann ums Leben gekommen. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Artikel teilen:
Foto: Nonstopnews

Foto: Nonstopnews

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am späten Samstagabend in Goldenstedt gekommen. Ein 57-jähriger Mann aus Goldenstedt kam dabei ums Leben, ein 24-Jähriger aus Cappeln wurde schwer verletzt. Das berichtet die Polizei am Sonntag.

Nach Angaben der Beamten wollte der Goldenstedter auf der Vechtaer Straße Richtung Lutten gegen 23.30 Uhr mit seinem Wagen links in den Lückenkamp biegen. Ein in dieselbe Richtung fahrender 24-Jähriger aus Cappeln habe zu dem Zeitpunkt einen unbeteiligten Zeugen überholt und sei anschließend mit dem Wagen des Goldenstedters zusammengestoßen. 

Cappelner prallt mit Auto gegen Baum

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen des Goldenstedters links von der Straße katapultiert. Das Auto überschlug sich mehrmals, berichtet die Polizei. Es sei erst etwa 80 Meter entfernt vom Unfallort in einem Graben auf dem Dach zum Liegen gekommen.

Der Goldenstedter wurde durch den Aufprall aus seinem Wagen geschleudert. Er erlag nach Angaben der Beamten noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der Wagen des Cappelners sei nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Marienhospital in Vechta gebracht, teilt die Polizei mit. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Er stehe unter dem Verdacht, Alkohol getrunken und sich ans Steuer gesetzt zu haben.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Vechtaer Straße musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Im Einsatz befanden sich die Freiwilligen Feuerwehren aus Goldenstedt und Lutten.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Schwerer Unfall: 57-Jähriger tot, 24-Jähriger schwer verletzt - OM online