Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Mit 147 km/h über die B 72: Polizei stoppt Raser

Gleich 151 Geschwindigkeitsverstöße hat die Polizei um Barßel und in den Landkreisen Ammerland und Leer bei einer Kontrolle ahnden müssen. Ein Fahrer hatte es besonders eilig.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

151 Geschwindigkeits- und 17 Handy- und Gurtverstöße: Das ist die Bilanz der Polizeikontrolle um Barßel und die Landkreise Ammerland und Leer, wie die Polizei am Donnerstag berichtet.

Besonders negativ aufgefallen war dabei ein Autofahrer, der mit 147 km/h über die B 72 Richtung Cloppenburg raste. Ihm droht neben einem hohen Bußgeld auch noch ein einmonatiges Fahrverbot.

Außerdem zogen die Beamten einen 22-jährigen Autofahrer aus Rhauderfehn aus dem Verkehr. Er hatte sich unter Drogen ans Steuer gesetzt. Das bestätigte ein Test. Ihm wurden eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Die Beamten nahmen dem jungen Mann den Autoschlüssel ab.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Mit 147 km/h über die B 72: Polizei stoppt Raser - OM online