Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Missbrauchsstudie: Wie die Opfer Pfarrer Janzens von der Kirche gnadenlos im Stich gelassen wurden

Die Taten des Priesters in Neuenkirchen kamen erst ans Licht, als nach dessen Tod eine Schule seinen Namen tragen sollte. Der Fall wurde zum Eklat – es gab massive Einschüchterungsversuche.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Missbrauchsstudie: Wie die Opfer Pfarrer Janzens von der Kirche gnadenlos im Stich gelassen wurden - OM online