Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Junge Frau wird bei Unfall in Werlte schwer verletzt

Eine 21-Jährige übersieht beim Abbiegen ein Auto, das ihr entgegen kommt. Bei dem Zusammenstoß wird eine weitere Frau leicht verletzt.

Artikel teilen:
Foto: Feuerwehr Werlte

Foto: Feuerwehr Werlte

Bei einem Unfall in Werlte (Landkreis Emsland) ist am Dienstagabend eine 21 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Die Frau hat nach Angaben der Polizei beim Linksabbiegen das ihr entgegenkommende Fahrzeug einer 30-Jährigen übersehen. Beide Autos prallten frontal ineinander und anschließend noch in zwei weitere Fahrzeuge. Eine 30-jährige Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden liegt laut Polizei bei circa 17.000 Euro.

Foto: Feuerwehr WerlteFoto: Feuerwehr Werlte

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Junge Frau wird bei Unfall in Werlte schwer verletzt - OM online