Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Hendrik Holt will vor Gericht auspacken

Mit erfundenen Windpark-Projekten soll er zusammen mit seiner Familie über zehn Millionen Euro ergaunert haben. Jetzt will er aussagen. Hendrik Holt hofft so auf eine geringere Haftstrafe.

Artikel teilen:
Der angeklagte Windpark-Betrüger Hendrik Holt will vor dem Landgericht Osnabrück aussagen. Foto: M. Niehues

Der angeklagte Windpark-Betrüger Hendrik Holt will vor dem Landgericht Osnabrück aussagen. Foto: M. Niehues

Stumm verfolgte er bislang den Prozess gegen ihn. Auch seine mitangeklagte Familie, seine Mutter, sein Bruder und seine Schwester blieben bisher stumm. Aber mit jedem weiteren Gerichtstag vor dem Landgericht Osnabrück werden die Beweise und Aussagen von Zeugen belastender. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Hendrik Holt will vor Gericht auspacken - OM online