Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Frauen aus dem OM fordern eine Machtteilung in der Kirche

Zum Predigerinnentag gab es 12 Gottesdienste in ganz Deutschland – einen davon in Vechta. Die Forderung: Mehr Freiheiten für Frauen in der Kirche. Doch wie sieht es aus mit einer Teilung der Macht?

Artikel teilen:
Keine Revolution, sondern Reformen: Das forderte Predigerin Dr. Margret Nemann. Foto: Ebert

Keine Revolution, sondern Reformen: Das forderte Predigerin Dr. Margret Nemann. Foto: Ebert

Das Oldenburger Münsterland wurde am Montag Schauplatz einer bundesweiten Aktion. In ganz Deutschland beging die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) den „Predigerinnentag“. An 12 Orten lud der Verband zu Gottesdiensten mit Predigten ein – von Frauen, für Frauen. Einer der Orte: Vechta.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Frauen aus dem OM fordern eine Machtteilung in der Kirche - OM online