Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Feuerwehr löscht brennende Scheune

Der leerstehende Bau in Garrel hatte am Donnerstagabend Feuer gefangen. Die Ursache ist noch nicht geklärt.

Artikel teilen:
Symbolbild: dpa

Symbolbild: dpa

10.000 Euro Schaden hat am Donnerstagabend der Brand  der Scheune am Pöhlendamm in Garrel angerichtet. Das teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Ob es sich bei der leeren Scheune um einen  Pferdestall handelt, konnte die Polizei zu diesem Zeitpunkt nicht bestätigen. Ebenso ist die Brandursache noch unklar. Der Eigentümer des Gebäudes war, als es brannte, nicht vor Ort. Ein Nachbar hatte den Brand gegen 18.25 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Verletzt wurde niemand. 

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Feuerwehr löscht brennende Scheune - OM online