Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Clemens-August-Gymnasium bietet digitalen Informationstag an

Viertklässler und ihre Eltern können sich über kurze Filme sowie eine Online-Fragestunde (22. Januar) einen ersten Eindruck vom CAG verschaffen. Das Angebot hatte sich 2021 bewährt.

Artikel teilen:
Schulleiterin Annette Ovelgönne-Jansen lädt zum "Digitalen Infotag" am Clemens-August-Gymnasium ein.   Foto: Heinzel

Schulleiterin Annette Ovelgönne-Jansen lädt zum "Digitalen Infotag" am Clemens-August-Gymnasium ein.   Foto: Heinzel

Das CAG stellt sich vor – und zwar über einen „Digitalen Infotag“. Die Veranstaltung richtet sich an Viertklässler und ihre Eltern, die vor der Entscheidung stehen, welche Schule ihr Kind nach den Sommerferien besuchen soll. Normalerweise organisiert das Cloppenburger Clemens-August-Gymnasium (CAG) immer Ende Januar einen Infotag samt Schnupperunterricht, mit dem Ziel, bei der Entscheidungsfindung zu helfen.

Aufgrund der weiterhin grassierenden Pandemie seien Präsenzveranstaltungen in dieser Größenordnung jedoch nicht möglich, sagt Schulleiterin Annette Ovelgönne-Jansen. Das Risiko sei einfach zu hoch. Daher greife die Schule – wie bereits 2021 – auf die Möglichkeit eines digitalen Informationstages zurück, erläutert die Oberstudiendirektorin. Alle 23 Grundschulen, die zum Einzugsgebiet der Bildungseinrichtung gehören, haben Informationsflyer zu diesem Event erhalten.

Der Flyer ist der Homepage des Gymnasiums nachempfunden und navigiert Interessierte direkt zu im letzten Jahr gedrehten Filmen. Maßgeblich an der Herstellung beteiligt waren Christian Eckhardt und die von ihm betreute Video-AG. Diese nutzte für ihre Arbeit auch die Möglichkeiten des benachbarten Medienzentrums. Aufgenommen wurde das Bildmaterial im Laufe des vergangenen Schuljahres. Das Ergebnis ist auf der Homepage zu sehen. Es ist also nicht im wörtlichen Sinn ein digitaler Infotag, sondern eher ein digitales Informationsangebot.

Lehrer wollen alle Fragen in digitaler Sprechstunde klären

Mittels der Kurzfilme werden die potenziellen neuen Fünftklässler begrüßt und auf eine Erkundungstour durch das CAG mitgenommen. Darunter finden sich Erläuterungen durch Lehrkräfte und Statements einzelner Schüler. Zudem erhalten Interessierte einen visuellen Eindruck des Gymnasiums – darunter Mensa, Unterrichtsräume, Bibliothek und Aula. Informationen werden zur Einschulungs- und Kennenlernwoche, der technischen Ausstattung der Schule, der Sprachenwahl (Französisch oder Latein) sowie dem musikalischen Angebot (Bläser- und Chorklasse) gegeben. Das Filmmaterial wurde im Vorfeld zum digitalen Infotag teilweise aktualisiert.

Darüber hinaus bietet das Gymnasium am 22. Januar (Samstag) zwischen 10 und 12 Uhr eine Online-Fragestunde an. Dort haben Eltern die Gelegenheit, Lehrkräften Fragen zu stellen oder einfach Informationen zu erhalten. Themen sind „Französisch“, „Latein“, „Bläserklasse“, „Chorklasse“, „Informationen zum Jahrgang 5“ und „Hinweise zur Schulform Gymnasium“. Das Format sei im Vorjahr gut angenommen worden, sagt Annette Ovelgönne-Jansen. Sie habe die Erfahrung gemacht, dass die teilnehmenden Eltern vor allem erst einmal zuhören möchten. Anfangs sei die Situation im Rahmen der Online-Fragestunde ungewohnt und ein bisschen verunsichernd gewesen, da die Kameras der meisten Teilnehmer ausgeschaltet seien, ein visuelles Feedback somit nicht möglich sei. 

In jedem Jahr 200 neue Schüler

Aktuell besuchen etwa 1350 Schüler das CAG. In jedem Jahr entscheiden sich zwischen 180 und 200 Viertklässler, auf die weiterführende Schule zu wechseln. Für weitere Fragen und Informationen können Interessierte die Homepage des Gymnasiums (www.c-a-g.de) besuchen. 

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Clemens-August-Gymnasium bietet digitalen Informationstag an - OM online