Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bauliche Mängel: Münsterlandhalle wird geschlossen

Die Cloppenburger Stadtverwaltung reagiert damit auf das Gutachten eines Ingenieurbüros. Für Stadthallen-Geschäftsführer Alfons Lücking ist die Nachricht ein herber Schlag.

Artikel teilen:
Baufällig: Die Münsterlandhalle wird vorübergehend geschlossen. Foto: Hermes

Baufällig: Die Münsterlandhalle wird vorübergehend geschlossen. Foto: Hermes

Aufgrund bautechnischer Mängel muss die Münsterlandhalle für den Publikumsverkehr geschlossen werden. Dies teilte die Stadtverwaltung am frühen Montagabend mit. Nicht betroffen von der Schließung ist demnach das Nebengebäude aus den 90er Jahren.

Hintergrund sei der vorläufige Untersuchungsbericht eines Ingenieurbüros zur Standsicherheit des Gebäudes: „Im Ergebnis wurden mehrere äußerlich auf den ersten Blick nicht erkennbare Bauwerksschäden, wie zum Beispiel Pilz und Insektenbefall festgestellt“. Hinzu kämen Verformungen der Holzkonstruktion wie große Durchbiegungen und Schiefstellungen, die in Kombination mit den zuvor nicht erkennbaren Schäden zu einem Verlust des Tragwerks führen können.

Das Dach ist nicht hinreichend tragfähig

Eine statische Nachrechnung der vorhandenen Sparrenquerschnitte zeigte nach Angaben der Verwaltung, dass das Dach nicht hinreichend tragfähig ist. Zum Schutz der Nutzer und Besucher werde daher die weitere Nutzung der Halle seitens der unteren Bauaufsichtsbehörde bis auf Weiteres untersagt.

Die 1929/30 erbaute Halle hat eine Nutzfläche von etwa 2000 Quadratmetern und fasst bis zu 3500 Besucher. Neben Zucht- und landwirtschaftlichen Schauen oder dem Hobbymarkt finden hier unter anderem auch zahlreiche Veranstaltungen der Stadthallenbetriebs GmbH statt.

Für Geschäftsführer Alfons Lücking ist diese Nachricht ein herber Schlag: „Zwar konnten und können wegen Corona zahlreiche Veranstaltungen zurzeit nicht stattfinden, jedoch hat die Schließung gravierende Auswirkungen auf unsere zukünftigen Planungen.“ Die Folgen der Schließung werden noch im Einzelnen zu prüfen sein.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bauliche Mängel: Münsterlandhalle wird geschlossen - OM online