Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auto fängt auf B72 Feuer

Schwer verletzt hat sich ein Autofahrer in der Nacht zu Donnerstag bei einem Unfall auf der B72 in Garrel. Das Auto fing Feuer, nachdem es von der Straße abkam.

Artikel teilen:
Das Wrack brannte völlig aus. Foto: Nordwestmedia

Das Wrack brannte völlig aus. Foto: Nordwestmedia

Schwer verletzt hat sich ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Donnerstag. Ein 39-Jähriger aus Holtland (Kreis Leer) war mit seinem Mazda auf der Bundesstraße 72 in Richtung Cloppenburg unterwegs, als er in Höhe der Kreuzung Petersfelder Straße nach links von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei mitteilt. 

Der Wagen prallte den Angaben zufolge gegen einen Ampelmast. Das Auto fing daraufhin Feuer.

Anwohner bemerkten den Unfall und halfen dem Fahrer aus seinem Auto. Eintreffende Einsatzkräfte vernahmen Alkoholgeruch beim Verletzten. Wie die Polizei weiter mitteilt, konnten 1,34 Promille festgestellt werden.

Der Schwerverletzte kam ins Krankenhaus. Die Feuerwehr löschte das Feuer. 

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auto fängt auf B72 Feuer - OM online