Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Anwohner des Parkhauses kritisieren Situation im Vechtaer Bahnhofsbereich

Drogenhandel, Vandalismus und Dreck stellen dort offensichtlich ein großes Problem dar. Die Stadt ist überzeugt, alles dagegen zu unternehmen. Die Polizei führte am Mittwoch etliche Kontrollen durch.

Artikel teilen:
Weil der Drogenhund angeschlagen hat: Zivile und uniformierte Beamte werden am Mittwoch auf der Brücke beim Bahnhof fündig. Eine Gruppe Jugendlicher hat Drogen dabei. Ein junger Mann wurde sogar mit Haftbefehl gesucht. Foto: M. Niehues

Weil der Drogenhund angeschlagen hat: Zivile und uniformierte Beamte werden am Mittwoch auf der Brücke beim Bahnhof fündig. Eine Gruppe Jugendlicher hat Drogen dabei. Ein junger Mann wurde sogar mit Haftbefehl gesucht. Foto: M. Niehues

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Anwohner des Parkhauses kritisieren Situation im Vechtaer Bahnhofsbereich - OM online