Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Sarah Connor singt 2021 auf der Westerheide

Nach dem Konzert-Aus der Toten Hosen 2020 dürfen sich Musikfans auf das kommende Jahr freuen: Sarah Connor singt im Juli 2021 auf dem Stoppelmarkt.

Artikel teilen:
Tritt auf der Westerheide auf: Sarah Connor. Foto. dpa/Heimken

Tritt auf der Westerheide auf: Sarah Connor. Foto. dpa/Heimken

Musikfans aufgepasst: Sarah Connor kommt 2021 nach Vechta. Die Sängerin wird am 17. Juli 2021 (Samstag) auf dem Stoppelmarkt ein Open-Air-Konzert geben. Das gab die Stadt Vechta am Montag bei einem Pressegespräch im Rathaus bekannt.

Der Auftritt der aus Delmenhorst stammenden Sängerin ist eingebettet in das neue "Viva Vechta Open Air", das sich auf Dauer in der Kreisstadt etablieren soll. Veranstalter ist die Goldrush Festival GmbH aus Osnabrück. Sie plant aktuell das Engagement weiterer namhafter Künstler und möglicherweise auch einen zweiten Festivaltag.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Sarah Connor singt 2021 auf der Westerheide - OM online