Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Musiker begeistern beim Garreler Parkfest

Das Publikum hat sich trotz Regenschauern nicht die Stimmung verderben lassen. Das Kunze-Konzert musste jedoch wetterbedingt ausfallen. Allerdings ist ein Nachholtermin bereits geplant.

Artikel teilen:
"Auf den haben alle abgefeiert": Das Publikum war von Rapper K-Fly begeistert. Musikalisch fiel er bei dem Kurz-Festival im Garreler Dorfpark allerdings aus dem Rahmen. Foto: Pütz

"Auf den haben alle abgefeiert": Das Publikum war von Rapper K-Fly begeistert. Musikalisch fiel er bei dem Kurz-Festival im Garreler Dorfpark allerdings aus dem Rahmen. Foto: Pütz

Grüne Wiese, farbenfrohe Regenschirme und rund 4 Stunden beste Musik unter freiem Himmel – das Deutsch-Pop-Festival im Rahmen der Parkkonzerte Garrel begeisterte am Samstag die 300 Zuschauer.

Zu zweit auf mitgebrachten Decken, gemütlich in Liegestühle gelehnt oder in Kleingruppen an Sitzgarnituren genossen die Zuschauer trotz kurzer Regenschauer die Auftritte der 4 Pop-Künstler Tenski, Benne, K-Fly und Wilhelmine im Garreler Dorfpark. Das Publikum war überwiegend recht jung, für viele war es das erste Konzert seit Beginn der Pandemie.

"Es fühlt sich einfach gut an, wieder auf einem Konzert zu sein", gibt eine Besucherin die Stimmung auf dem Gelände wieder. Die Schwestern Marie-Luise von Aschwege und Lena von Aschwege-Nienaber zeigten sich begeistert: "Uns hat das Konzert trotz Regen sehr gefallen", sagt sie. Musikalisch traf das Konzert "total" Marie-Luises von Aschwege Geschmack:. "K-Fly ist da ein wenig aus der Reihe getanzt, aber er hatte es drauf, die Leute mitzureißen", erklärte die 36-Jährige. Anne Schmidt sagt: "Auf den haben alle abgefeiert."

Der Konzertabend mutete mehr an als ein Festival. Die Besucher richteten sich häuslich ein – das Ambiente für die Musikrichtung genau das Richtige. Entspannt auf der Picknickdecke den Songs lauschen und die Texte auf sich wirken lassen. „Die Songs wollten die Seele berühren und haben es bei mir meist geschafft“, sagte Marie-Luises von Aschwege.

Bei jedem Künstler wurden Zugaben eingefordert

Vermisst aber haben viele Zuschauer die Partystimmung, die auf Stehkonzerten eigentlich schnell aufkommt. Sitzt das Publikum erst einmal, haben es die Künstler nicht leicht, das Publikum zum Tanzen und Feiern zu bewegen. Kam dann im Dorfpark doch ausgelassene Stimmung auf, musste die Security an die Regeln erinnern. "Das war leider etwas stimmungshemmend", kritisierten Konzertbesucher.

Allerdings kamen auch weniger Musikfans als erhofft. "Wir hätten uns eine ausgebuchte Hütte gewünscht", zog Mit-Organisatorin Sonja Schmidt Fazit. "Trotzdem war die Stimmung total toll!" Bei jedem Künstler seien Zugaben eingefordert worden, welche gerne gegeben worden seien. Auch für Selfies hätten die Künstler gerne zur Verfügung gestanden. "Bei einer Wiederholung wären alle 4 Künstler wieder dabei", freute sich Schmidt über das positive Feedback der Musiker. Wilhelmine sei total begeistert von dem Platz gewesen. "Wenn das Wetter ein wenig besser mitgespielt hätte, wäre es ein großartiges Eventwochenende gewesen", bedauerte Schmidt die Absage des Kunze-Konzerts. Auch Heinz Rudolf Kunze sei sehr traurig darüber gewesen, dass er am Freitagabend nicht auftreten konnte. An einem Ersatztermin aber werde gearbeitet, versprachen die Veranstalter.

Der Sonntagabend bildete schließlich den Abschluss der Parkkonzerte Garrel. Mit dem deutschen DJ-Duo "Gestört, aber geil" kamen Fans elektronischer Musik ganz auf ihren Geschmack und konnten ausgelassen feiern.

Kurze Schauer, kein Problem: Das Publikum genoss das Konzert notfalls mit Regenschirm. Foto: HögemannKurze Schauer, kein Problem: Das Publikum genoss das Konzert notfalls mit Regenschirm. Foto: Högemann

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Musiker begeistern beim Garreler Parkfest - OM online