Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Dietmar Wischmeyer: Atemwege sind frei und auf Durchzug ausgelegt

Wischmeyer kommt mit seiner Kultfigur "Günther, der Treckerfahrer" nach Vechta. Im Interview verrät er, was das Publikum erwartet und warum das Herumgehacke auf Altkanzler Schröder aufhören sollte.

Artikel teilen:
Landleben mit Kultstatus: Satiriker Dietmar Wischmeyer ist mit seinem Programm „Günther, der Treckerfahrer live – Jahreshauptversammlung" auf Tour. Die Veranstaltung soll ein Brückenschlag zwischen Grünkohl und Fanta-Korn sein. Foto: Ralf Vielhauer

Landleben mit Kultstatus: Satiriker Dietmar Wischmeyer ist mit seinem Programm „Günther, der Treckerfahrer live – Jahreshauptversammlung" auf Tour. Die Veranstaltung soll ein Brückenschlag zwischen Grünkohl und Fanta-Korn sein. Foto: Ralf Vielhauer

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Dietmar Wischmeyer: Atemwege sind frei und auf Durchzug ausgelegt - OM online