Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Wie die Wirtschaft im Nordwesten sich neu erfindet

Schlüsselbranchen sorgen für Wohlstand, müssen aber für die Zukunft umdenken . Vernetzung ist angesagt. Eine Konferenz setzte den Startpunkt.

Artikel teilen:
Der neue Blick: Mit Hilfe der Digitalisierung, die Daten auch über Spezialbrillen als Arbeitshilfe zugänglich macht, sind viele Lösungen möglich. Überhaupt ist Vernetzung angesagt. Foto: dpa / Thissen

Der neue Blick: Mit Hilfe der Digitalisierung, die Daten auch über Spezialbrillen als Arbeitshilfe zugänglich macht, sind viele Lösungen möglich. Überhaupt ist Vernetzung angesagt. Foto: dpa / Thissen

Der Wohlstand im Nordwesten von Niedersachsen hat nur wenige tragende Säulen. Dazu zählt die Agrar- und Ernährungswirtschaft, die ganz besonders im Oldenburger Münsterland ausgeprägt ist. Ebenso sind die Automobilzulieferer und der Energiesektor zwischen Nordsee und Osnabrück maßgebend. Für jede dieser Branchen sind jeweilige Netzwerke und Cluster, also Ansammlungen von sich ergänzenden Firmen und Forschungseinrichtungen, typisch.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Wie die Wirtschaft im Nordwesten sich neu erfindet - OM online