Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Wichtiges Signal: Stadt Vechta startet Bauleitplanung für Zentralklinikum

Mit dem Verfahren werden jetzt die planungsrechtlichen Weichen für den erhofften Neubau gestellt. Von den Grünen gibt es Widerstand.

Artikel teilen:
Wichtiges Signal in der Videokonferenz: Der Vorstandsvorsitzende der Schwester-Euthymia-Stiftung begrüßte den einmütigen Beschluss des Fachausschusses und hob die Bedeutung für den Wettbewerb um Fördermittel hervor. Foto: Speckmann

Wichtiges Signal in der Videokonferenz: Der Vorstandsvorsitzende der Schwester-Euthymia-Stiftung begrüßte den einmütigen Beschluss des Fachausschusses und hob die Bedeutung für den Wettbewerb um Fördermittel hervor. Foto: Speckmann

Die Schwester-Euthymia-Stiftung hat jetzt einen weiteren Trumpf in der Hand, wenn es um den Bau des Zentralklinikums Vechta-Lohne geht. Auf dem Tisch liegt ein einstimmiger Beschluss des Ausschusses für Umwelt, Planung und Bauen der Stadt Vechta. Das Gremium hat am Mittwochabend die Bauleitplanung für das 220 Millionen Euro schwere Projekt in der Kreisstadt eingeleitet.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Wichtiges Signal: Stadt Vechta startet Bauleitplanung für Zentralklinikum - OM online