Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Verordnung: Sortiment darf nicht gewechselt werden

Der Landkreis und die Stadt haben ein Cloppenburger Bekleidungsgeschäft wieder geschlossen. Dort wurden nun auch lokale Lebensmittel und Drogerieartikel angeboten.

Artikel teilen:
Der Landkreis Cloppenburg und die Stadt Cloppenburg haben am Montagnachmittag gemeinsam das Geschäft "Cantus" kontrolliert. Foto: MT-Archiv

Der Landkreis Cloppenburg und die Stadt Cloppenburg haben am Montagnachmittag gemeinsam das Geschäft "Cantus" kontrolliert. Foto: MT-Archiv

Die Öffnung eines Geschäfts durch Erweiterung des Sortiments ist in Niedersachsen nicht zulässig. Wie Kreissprecher Frank Beumker auf Nachfrage mitteilte, entstamme die Idee aus einem anderen Bundesland. Einen Fall hatte es in Cloppenburg gegeben.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Verordnung: Sortiment darf nicht gewechselt werden - OM online