Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Trotz Corona steigt die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Cloppenburg

Im Vergleich zum Vorjahr wurden 14 Prozent mehr Gewerbe angemeldet. Gleichzeitig sank die Zahl der Abmeldungen um 5 Prozent, teilt die Stadt mit.

Artikel teilen:
Mut in der Krise: 398 Gewerbe wurden in den vergangenen Monaten in Cloppenburg angemeldet. Archivfoto: Hermes

Mut in der Krise: 398 Gewerbe wurden in den vergangenen Monaten in Cloppenburg angemeldet. Archivfoto: Hermes

Die Zahl der Gewerbeanmeldungen in der Stadt Cloppenburg ist in den zurückliegenden Monaten trotz Corona gestiegen. Wie die Pressestelle der Stadt mitteilt, gab es zwischen dem 1. Dezember 2020 und dem 26. November 2021 398 Gewerbeanmeldungen und damit circa 14 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Gleichzeitig ist die Zahl der Abmeldungen gesunken. So wurden im gleichen Zeitraum 275 Gewerbe abgemeldet, was im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang von 5 Prozent bedeutet. Diese Zahlen seien vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie "bemerkenswert", teilt die Stadt mit.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Trotz Corona steigt die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Cloppenburg - OM online