Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Neues Hotel: "Stahltower" soll im Sommer 2022 eröffnet werden

Der Böseler Unternehmer Matthias Bley baut im Gewerbegebiet an der Friesoyther Huntestraße ein Hotel mit 28 Zimmern, Restaurant und Sportsbar.

Artikel teilen:
Baustart: Den ersten Spatenstich für den Hotelneubau an der Huntestraße vollzogen (von links) Bauunternehmer Markus Janßen, Architekt Frank von Garrel, Bauherr und Investor Matthias Bley und Bürgermeister Sven Stratmann.

Baustart: Den ersten Spatenstich für den Hotelneubau an der Huntestraße vollzogen (von links) Bauunternehmer Markus Janßen, Architekt Frank von Garrel, Bauherr und Investor Matthias Bley und Bürgermeister Sven Stratmann.

Eine Wohn- und Nutzfläche von 1950 Quadratmetern auf vier Ebenen, 28 Zimmer mit jeweils 25 bis 30 Quadratmetern, ein Restaurant mit deutscher Küche und eine Sportsbar im Erdgeschoss: Für seinen Hotelneubau in Friesoythe hat sich Matthias Bley einiges vorgenommen. Rund 4 Millionen Euro investiert der Böseler Unternehmer auf einem über 4000 Quadratmeter großen Grundstück an der Huntestraße. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Neues Hotel: "Stahltower" soll im Sommer 2022 eröffnet werden - OM online