Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Neuer Händler auf dem Cloppenburger Wochenmarkt

Timo Harms ist Tierwirt für Geflügelhaltung, seit vier Wochen ist der 28-Jährige mit seinem Verkaufswagen in der Kreisstadt.

Artikel teilen:
Alles rund ums Geflügel: Timo Harms ist mit seinem Verkaufswagen neu auf dem Cloppenburger Wochenmarkt. Foto: Hermes

Alles rund ums Geflügel: Timo Harms ist mit seinem Verkaufswagen neu auf dem Cloppenburger Wochenmarkt. Foto: Hermes

Neu auf dem Wochenmarkt dabei ist Timo Harms. Der 28-Jährige bietet seit vier Wochen jeden Donnerstag alles rund ums Geflügelfleisch, seit 2014 betreit er seinen Hof in Wildeshausen.

„Oma hatte früher viele Hühne und Gänse, daher kenne ich das schon lange“, erzählt Harms. Schließlich entschied er sich für eine dreijährige Ausbildung zum Tierwirt für Geflügelhaltung, dabei bekam er unter anderem Einblicke in verschiedene Betriebe und Abläufe.

Harms ist mit dem Wagen in der Region unterwegs

Seine Arbeitstage beginnen fürh, in der Regel startet er um drei oder vier Uhr morgens. „Dann schaue ich nach den Tiere, füttere sie und sammel die Eier ein.“ Anschließend bereitet er den Wagen vor, mit dem er in der Region rund um Wildeshausen unterwegs ist.

Früher belieferte Harms mit dem Eierwagen die Menschen bis an die Haustür. Nun stehen dienstags bis samstags Markttage im Kalender, dreimal in der Woche ist er an zwei Orten hintereinander. Neben neuerdings Cloppenburg zählen auch Wagenfeld, Harpstedt und hauptsächlich Bremen dazu. Unterwegs ist er mit dem Verkaufswagen seit August des vergangenen Jahres, zuvor hatte er sich das Sortiment zurechtgelegt.

Und das kommt offenbar gut an, denn die Resonanz in den ersten vier Wochen sei durchweg positiv gewesen. „Die Hühnersuppe ist klasse“, sagt auch gleich der erste Kunde am vergangenen Markttag in der Kreisstadt. Zudem hat Harms unter anderem Eintöpfe, Aufschnitt und Suppenhühner in der Auslage: „Alles aus eigener Herstellung. Wir kochen die Suppen und stellen die Salate selber her.“ Der Kontakt nach Cloppenburg kam über eine Bekannte zustande, mindestens bis zum Sommer wird der Geflügelwagen hier vor Ort sein.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Neuer Händler auf dem Cloppenburger Wochenmarkt - OM online