Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Lidl kauft Grundstück an der Warthestraße

Der Discounter bestätigt entsprechende Gerüchte über das Grundstück einer SB-Waschanlage in Cloppenburg. „Wir befinden uns in der Planungsphase", teilt das Unternehmen mit.

Artikel teilen:
Geschlossen: Lidl hat das Grundstück der Waschanlage an der Warthestraße gekauft.   Foto: Hermes

Geschlossen: Lidl hat das Grundstück der Waschanlage an der Warthestraße gekauft.   Foto: Hermes

Seit dem 1. August hat die SB-Waschanlage an der Warthestraße geschlossen. Bauzäune versperren den Weg auf das Grundstück, das einen neuen Besitzer hat. „Wir können bestätigen, dass wir das anliegende Grundstück mit der Waschanlage gekauft haben“, erklärt Torsten Brüwer, Immobilienleiter der Lidl-Regionalgesellschaft Cloppenburg auf Anfrage von OM online.

Nach weiteren Angaben entwickelt der Lebensmittel-Discounter sein gesamtes Filialportfolio kontinuierlich. „Auch in Cloppenburg möchten wir unseren Kunden moderne Einkaufsstätten mit attraktiven Einkaufsbedingungen bieten“, so Brüwer weiter. Aktuell könnten jedoch keine näheren Angaben gemacht werden: „Wir befinden uns noch in der Planungsphase.“

Wie berichtet, gibt es ebenfalls Bewegung bei Aldi an der
Warthestraße. In Zukunft steht ein Umzug auf das Gelände eines Autohauses an der Annemonenstraße an, dort gab es Unmut der Anwohner über die Schaffung von Schleichwegen.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Lidl kauft Grundstück an der Warthestraße - OM online