Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Handwerkskammer Oldenburg: Zahl der Mitgliedsbetriebe steigt auf 13.150

Die Vollversammlung der Kammer ergänzt die Geschäftsführung um die Juristin Stefanie Seyfarth. Kammerpräsident Eckhard Stein berichtet von einer optimistischen Stimmung im regionalen Handwerk.

Artikel teilen:
Stefanie Seyfarth ist die dritte Geschäftsführerin der Handwerkskammer Oldenburg. Foto: Heidemann

Stefanie Seyfarth ist die dritte Geschäftsführerin der Handwerkskammer Oldenburg. Foto: Heidemann

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Oldenburg hat Stefanie Seyfarth zur weiteren Geschäftsführerin gewählt. Die Juristin wird ab dem 1. Januar die handwerkspolitische Strategie in den Bereichen Berufliche Bildung und Prüfungswesen entwickeln und den Mitgliedern der Kammergremien in allen ausbildungs- und prüfungsrechtlichen Fragen zur Verfügung stehen. Seyfarth verfügt über zwölf Jahre Erfahrung in der Handwerksorganisation. Durch die Wahl ist die Geschäftsführung von zwei auf drei Mitglieder erweitert worden. Hauptgeschäftsführer Heiko Henke und sein Stellvertreter Klaus Higgen zählten zu den ersten Gratulanten.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Handwerkskammer Oldenburg: Zahl der Mitgliedsbetriebe steigt auf 13.150 - OM online