Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Gesundheitsreport: Beschäftigte im Oldenburger Münsterland lassen sich weiterhin selten krankschreiben

Auf jeden Erwerbstätigen in den Kreisen Cloppenburg und Vechta kommen fast 16 Fehltage im Jahr. Rückenleiden und psychische Erkrankungen sind die Hauptursachen.

Artikel teilen:
Rückenleiden sind eine der Hauptursachen für Fehlzeiten im Arbeitsleben – auch im Oldenburger Münsterland. Symbolfoto: dpa/Bugri

Rückenleiden sind eine der Hauptursachen für Fehlzeiten im Arbeitsleben – auch im Oldenburger Münsterland. Symbolfoto: dpa/Bugri

Die Beschäftigten im Oldenburger Münsterland lassen sich im Vergleich mit anderen Regionen in Niedersachsen immer noch relativ selten krankschreiben, ihren Spitzenplatz haben sie jedoch verloren. Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsreport 2021 der Krankenkasse Barmer hervor.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Gesundheitsreport: Beschäftigte im Oldenburger Münsterland lassen sich weiterhin selten krankschreiben - OM online