Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Forschungsstall in Höne wird noch einmal überarbeitet

Der Gesetzgeber verlangt mehr Platz für die Schweine. Die Projektpartner Bröring und Big Dutchman wollen die Anlage darum erweitern. Die Politik ist einverstanden.

Artikel teilen:
Viel Platz: Im Havito-Stall soll das Tierwohl der Schweine verbessert werden. Archivfoto: Böckmann

Viel Platz: Im Havito-Stall soll das Tierwohl der Schweine verbessert werden. Archivfoto: Böckmann

Der erste Spatenstich für den neuen Forschungsstall der Projektpartner Bröring und Big Dutchman in der Dinklager Bauerschaft Höne ist bereits Ende September erfolgt. Doch ändern sich nun die Pläne. Der Grund: Der Gesetzgeber hat seine Haltungsverordnung für Schweine verändert. Der Knackpunkt: Die Tiere brauchen mehr Platz.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Forschungsstall in Höne wird noch einmal überarbeitet - OM online