Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Fast 22.500 Menschen im Oldenburger Münsterland sind überschuldet

Die Zahl der Personen in akuter Geldnot ist im laufenden Jahr trotz der Corona-Krise vor Ort konstant geblieben. Das ist aber wohl nur die Ruhe vor dem Sturm.

Artikel teilen:
Rote Zahlen: 12.860 Einwohner im Kreis Cloppenburg und 9560 im Kreis Vechta gelten als überschuldet. Foto: dpa/Büttner

Rote Zahlen: 12.860 Einwohner im Kreis Cloppenburg und 9560 im Kreis Vechta gelten als überschuldet. Foto: dpa/Büttner

Exakt 12.860 erwachsene Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Cloppenburg sowie 9560 im Landkreis Vechta können aktuell nicht  ihren Zahlungsverpflichtungen nachkommen. Sie sind überschuldet.
Immerhin: Die Zahl von insgesamt also fast 22.500 Betroffenen in Südoldenburg hat sich im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert. Das geht aus dem neuen Schuldneratlas der Wirtschaftsauskunftei Creditreform hervor, der jetzt vorgestellt wurde.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Fast 22.500 Menschen im Oldenburger Münsterland sind überschuldet - OM online