Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Eventreihe "Leben findet Innenstadt": Lohne freut sich auf einen "Sweet Summer"

Die Eventreihe "Leben findet Innenstadt" in Lohne geht in eine neue Runde. Am Donnerstag (30. Juni) findet das erste After Work des Jahres in der City statt. Der Termin fürs Stadtfest steht fest.

Artikel teilen:
Sweet Summer in der Lohner Innenstadt: Das Team von "Wir Lohner" freut sich auf das neue Programm der Veranstaltungsreihe "Leben findet Innenstadt"; (von links) Ina Büscherhoff, Nicki Rösener und Melanie Völker. Foto: Rösener

Sweet Summer in der Lohner Innenstadt: Das Team von "Wir Lohner" freut sich auf das neue Programm der Veranstaltungsreihe "Leben findet Innenstadt"; (von links) Ina Büscherhoff, Nicki Rösener und Melanie Völker. Foto: Rösener

Musik, Shopping und anderer Trubel: Die Veranstaltungsreihe "Leben findet Innenstadt" geht in eine neue Runde. Das Motto, das der Handels- und Gewerbeverein (HGV) "Wir Lohner" für 7. Auflage gewählt hat, lautet "Sweet Summer – Lohner Sommer Zwanzig22".

Vor 2 Wochen bereits feierten "Wir Lohner" und die Stadt Lohne das Comeback des Frühjahrsmarktes nach der Corona-Zwangspause. Eine gelungene Premiere legte dabei die 1. Lohner Flunkyball-Meisterschaft hin. Bei dem feucht-fröhlichen Wettbewerb, den "Volldampf"-Wirt Andreas Rießelmann und sein Team – unterstützt vom HGV, BW Lohne und den BWL-Footballern – organisiert hatten, siegten die "Lohne Longhorns" vor "Mogo Tours" und "Trink pare share". Nicki Rösener von "Wir Lohner" schwärmt vom "Volldampf"-Vorplatz als ideale Spielstätte – und wünscht sich wie viele Beteiligte eine Wiederholung.

Am Donnerstag (30. Juni) findet das erste After Work des Jahres in der City statt. Ab 17 Uhr spielt die Band Real Spirit am "Ego"-Brunnen. Wer in der ersten Stunde in die Lohner Fußgängerzone kommt, erhält zwei Prosecco oder Bier zum Preis von einem. Tischreservierungen werden unter Telefon 04442/8029116 erbeten.

"Hinz & Kunz" heißt es immer mittwochs in den Ferien

Am Freitag (1. Juli) startet die Stadt Lohne eine Neuauflage ihrer Konzertreihe „Live & luftig“. Ab 19.30 Uhr spielt die Bigband 30+ kostenlos im Meyerhof.

"Music in the City" heißt es wieder am 13. Juli (Mittwoch). Ab 14 Uhr ist an zahlreichen Stellen in der Lohner Fußgängerzone handgemachte Straßenmusik von Schülern der Musikschule zu entdecken.

Immer mittwochs in den Sommerferien findet von 13.30 bis 17 Uhr der Flohmarkt "Hinz & Kunz" von Kindern für Kinder statt. Wer sich beteiligen möchte, baut seinen Stand ganz einfach auf einer Decke in der Fußgängerzone auf.

Stadtfest ist für den 10. und 11. September terminiert

Die nächste After-Work-Runde startet dann am 1. September (Donnerstag) um 17 Uhr. Für die Musik in der Fußgängerzone sorgt an diesem Abend der Musiker Holger Aden.

Die 34. Auflage des Lohner Stadtfestes ist für das 2. September-Wochenende (10./11. September) terminiert. "Wir Lohner" kündigt ein buntes Programm mit Musik, Kaffeetafel, der "Straße der Vereine" und vielen Angeboten für Kinder an. Für Samstag ist ein großes Straßenfestival geplant, die Geschäfte haben bis 18 Uhr geöffnet. Am Sonntag ist verkaufsoffen. Weitere Infos folgen demnächst.

Das Ladies-Shopping "Glanz & Gloria" richtet der HGV am 23. September (Freitag) aus. Ab 18 Uhr gibt der Lohner Einzelhandel einen aus: Sektchen, Limousine und kleine Überraschungen kündigt "Wir Lohner" an. Die Läden in der Lohner Innenstadt haben bis 22 Uhr geöffnet.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Eventreihe "Leben findet Innenstadt": Lohne freut sich auf einen "Sweet Summer" - OM online