Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Die Landwirtschaftskammer erhält neue staatliche Aufgaben

Das Landvolk im OM begrüßt die Entscheidung. Es geht um Zuständigkeiten beim Niedersächsischen Weg. Dazu gehört, Ausgleichszahlungen für Einschränkungen bei Pflanzenschutzmitteln zu gewähren.

Artikel teilen:
Kooperation ohne Vergleich: Die Partner des Niedersächsischen Wegs bei der Vorstellung des Jahresberichts 2021. Um das Plakat gruppierten sich (von links) Holger Buschmann (Vorsitzender des Nabu Niedersachsen), Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU), Gerhard Schwetje (LWK-Präsident), Holger Hennies (Landvolk-Präsident), Axel Ebeler (Stellvertretender BUND-Vorsitzender in Niedersachsen) und Umweltminister Olaf Lies (SPD). Archivfoto: dpa / Stratenschulte

Kooperation ohne Vergleich: Die Partner des Niedersächsischen Wegs bei der Vorstellung des Jahresberichts 2021. Um das Plakat gruppierten sich (von links) Holger Buschmann (Vorsitzender des Nabu Niedersachsen), Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU), Gerhard Schwetje (LWK-Präsident), Holger Hennies (Landvolk-Präsident), Axel Ebeler (Stellvertretender BUND-Vorsitzender in Niedersachsen) und Umweltminister Olaf Lies (SPD). Archivfoto: dpa / Stratenschulte

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von
So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Die Landwirtschaftskammer erhält neue staatliche Aufgaben - OM online