Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Der Neubau der Faulung auf dem Rießel in Lohne ist offiziell gestartet

Das Projekt des OOWV kostet etwa 16 Millionen Euro. Es handelt sich um die größte Investition in ein öffentlich-rechtliches Bauvorhaben der vergangenen Jahrzehnte in der Stadt.

Artikel teilen:
Lasst den Sand fliegen! Den offiziellen Spatenstich des Millionenprojekts nahmen (von links) OOWV-Projektleiter Julien Barwig, Vechtas Landrat Tobias Gerdesmeyer, Lohnes Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet, OOWV-Regionalleiter Kay Schönfeld, OOWV-Kläranlagenleiter Hendrik Kaiser und OOWV-Geschäftsführer Karsten Specht vor. Foto: Timphaus

Lasst den Sand fliegen! Den offiziellen Spatenstich des Millionenprojekts nahmen (von links) OOWV-Projektleiter Julien Barwig, Vechtas Landrat Tobias Gerdesmeyer, Lohnes Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet, OOWV-Regionalleiter Kay Schönfeld, OOWV-Kläranlagenleiter Hendrik Kaiser und OOWV-Geschäftsführer Karsten Specht vor. Foto: Timphaus

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von
So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Der Neubau der Faulung auf dem Rießel in Lohne ist offiziell gestartet - OM online