Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Corona-Leitfaden für Fleischbetriebe soll Behörden helfen

Das Papier ist als Leitfaden gedacht, heißt es aus Hannover. Der Clou: Landesweit soll nach einheitlichen Standards entschieden werden.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein neuer Leitfaden soll Gesundheitsbehörden Hilfestellung bei Corona-Ausbrüchen in der Fleischwirtschaft geben. In dem Ratgeber sollen Entscheidungshilfen in Form eines Ampelsystems vermittelt werden, teilte das Landwirtschaftsministerium mit. Anhand der Ampel sollen die Gesundheitsämter etwa entscheiden können, ob ein Betrieb weiterproduzieren darf oder schließen muss. Wichtig sei, dass nun Betriebe nach landesweit einheitlichen Kriterien beurteilt werden, sagte eine Sprecherin.

So zeigt die Ampel Grün, wenn der Betrieb ein schlüssiges Hygienekonzept hat. Bei geringem bis mittlerem Risiko einer Infektionsausbreitung springt die Ampel auf Gelb. Bei einer hohen Gefahr, dass sich die Infektion ausbreitet, wird die Ampel rot. Das ist etwa der Fall, wenn das Hygienekonzept nicht richtig umgesetzt wird oder die Behörden kein Vertrauen in die Verantwortlichen des Unternehmens haben.

Der Leitfaden soll aber auch bei der Beratung von Betrieben zur Verbesserung ihrer Hygienekonzepte helfen. Herausgegeben wird der Ratgeber vom Landwirtschaftsministerium, dem Gesundheits- und Sozialministerium, dem Landesgesundheitsamt, dem Landesamt für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz sowie dem Landkreis Osnabrück.

In den vergangenen Monaten war es wiederholt in Schlachthöfen zu größeren Ausbrüchen von Corona-Infektionen gekommen, etwa in einem Wiesenhof-Schlachthof in Lohne, bei einem zur Tönnies-Gruppe gehörenden Betrieb in Sögel oder einem Vion-Schlachthof in Emstek.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Corona-Leitfaden für Fleischbetriebe soll Behörden helfen - OM online