Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bundesweites Leuchtturmprojekt entsteht in Norddöllen

Die Holzmühle Westerkamp wird mit dem Projekt einer Holzhackschnitzelheizung mitsamt Wärmerückgewinnung von der Deutschen Energieagentur als Beispiel gebend ausgewählt.

Artikel teilen:
Firmenchef Arnold Westerkamp und Ute Goossens freuen sich auf das Projekt. Foto: Kühn

Firmenchef Arnold Westerkamp und Ute Goossens freuen sich auf das Projekt. Foto: Kühn

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat jetzt 13 Leuchtturmprojekte zur CO2-Einsparung in der Industrie benannt. Darunter ist auch die Holzmühle Westerkamp in Visbek. Der in Norddöllen ansässige Betrieb hatte sich mit seinem Projekt zur nachhaltigen Wärmeerzeugung beworben. Bis zum Ende des Jahres ist die Errichtung einer Holzhackschnitzelheizung mit Wärmerückgewinnungsanlage für den Trocknungsprozess im Rahmen der Holzmehlproduktion geplant.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bundesweites Leuchtturmprojekt entsteht in Norddöllen - OM online